Der Werbeartikel-Händler eröffnete feierlich
das neue Büro. 

Wien, 12. März 2018
Multigate feierte am 08. März 2018 gemeinsam mit Kunden, hochrangi-gen Vertretern aus Politik und Wirtschaft sowie Freunden des Familienunternehmens die Er-öffnung des neuen Standortes in der Wiener Innenstadt. Dompfarrer Toni Faber gab im Rah-men der gelungenen Büro-Eröffnungsfeier dem Standort seinen Segen. 

Rund 200 Gäste folgten der Einladung der Multigate-Geschäftsführer Werner und Daniel Kelt-scha und feierten die Eröffnung der neuen Büroräumlichkeiten am Fleischmarkt in der Wiener Innenstadt. Passend zum Neustart im 1.Bezirk wurde auch die neue Ausrichtung von Multigate vorgestellt. Das Rahmenprogramm wurde durch die stimmungsvolle Darbietung der chinesi-schen Opernsängerin Qin Long und die feierliche Segnung des Standortes durch Dompfarrer Toni Faber eröffnet. 

In seiner Begrüßungsrede bedankte sich Werner Keltscha für das Vertrauen der Kunden und Partner und betonte das große Potenzial des Standortes: „In unserem neuen Büro zeigt sich das dynamische Arbeitsumfeld unseres Unternehmens: Offene Kommunikation, Innovation und ge-meinsame Kreativität stehen im Mittelpunkt. Damit sind optimale Rahmenbedingungen für wei-teres Wachstum geschaffen worden.“ 

Daniel Keltscha betonte die Vorteile der neuen, modernen Räumlichkeiten im Herzen der Stadt und ergänzte in Bezug auf die strategische Erweiterung des Portfolios durch Live-Marketing und damit verbundene konzeptionelle, grafische Markenkommunikation: „Die neue Business Unit Live-Marketing wurde mit dem Ziel eingeführt Markenerlebnisse im Alltag zu schaffen und damit unser sehr erfolgreiches haptisches Kerngeschäft zu erweitern. Das Konzept funktioniert und wird vom Markt sehr gut angenommen, somit sehe ich eine äußerst positive Weiterentwicklung von Multigate in den kommenden Jahren.“ 

Im Rahmen der Spendenübergabe an die St. Anna Kinderkrebsforschung betonte Andrea Prantl, Leiterin des Spendenbüros: „Multigate ist für uns ein nachhaltiger und vertrauter Partner im Kampf gegen den Kinderkrebs. Ich schätze die persönliche Zusammenarbeit sehr und bedanke mich für die Verdopplung aller während der Feierlichkeit erhaltenen Spenden, durch Multigate“. 

Der Abschluss des offiziellen Teils wurde sportlich: SK Rapid-Legende Helge Payer moderierte ein Fußballquiz, machte mit den Gästen Selfies und verteilte Autogramme. Er war als Vertreter des SK Rapid Wien Business-Clubs anwesend, in dem Multigate Partner ist.

 

Historisches Arbeitsplatzumfeld mit hoher Funktionalität 

Nach einem 16-wöchigen Umbau erscheinen die historischen Büroflächen am Wiener Fleisch-markt im modernen Stil und sind mit großzügigen Lounge-Bereichen und Creative-Walls ein mehr als zeitgemäßes Arbeitsumfeld. Die Arbeitsplätze in Form von Work-Benches zeichnen sich durch ihre hohe Funktionalität aus. Bereichsübergreifende Zusammenarbeit wird damit einfa-cher und Kommunikationswege kürzer. MitarbeiterInnen haben die Möglichkeit in verschiede-nen Bereichen des Open Space Büros Platz zu nehmen und Ihre Tätigkeit auszuführen. Hochmo-derne Präsentationsmöglichkeiten runden das stilvolle Ambiente für Besucher ab. 

 

Multigate – WE CREATE BRAND EXPERIENCES

Seit der Gründung hat sich Multigate zum nationalen Themenführer in der Werbeartikel-Branche etabliert und setzt als Handelsunternehmen auch international Maßstäbe. Neben maßgeschneiderten Werbeprodukten konzipiert und entwickelt das Team rund um die Geschäftsführer Werner und Daniel Keltscha auch einzigartige below-the-line-Strategien. 2018 wurde das Angebotsportfolio um Agenturleistungen im Bereich der Markenkommunikation erweitert. Als Full-Service-Unternehmen bietet Multigate darüber hinaus exklusive E-Shop-Lösungen auf SAP-Basis bis hin zum Lager- und Logistikmanagement.